Maria Göldner - Ganzheitliches Gedächtnistrainng
Maria Göldner - Logo

Maria Göldner
Ganzheitliches Gedächtnistraining

Maria Göldner
Ganzheitliches Gedächtnistraining


Gedächtnistraining als Prävention


 

 

Prävention für das körperliche Wohlbefinden ist heute zur Selbstverständlichkeit geworden, aber Prävention für geistige Fitness, wie steht es damit? Der Alternsforscher Andreas Kruse weist darauf hin, dass geistige Aktivität eine wichtige Präventionsmaßnahme für das Alter bedeutet.

Leider ist Prävention für geistige Fitness von den Krankenkassen noch nicht als Regelleistung anerkannt wie etwa Fitness für Körper und Kreislauf. Die Kosten für Gedächtnistraining bzw. Hirnleistungstraining werden erst übernommen, wenn bereits kognitive Veränderunen diagnostiziert wurden.

Die Wirkung des Gedächtnistrainings ist inzwischen durch Studien belegt. Meistens sind die Studien jedoch zu klein, oder sie beziehen sich nur auf Senioren. Der Bundesverband Gedächtnistraining (BVGT) e.V. möchte anhand einer bundesweiten Langzeitstudie die Wirkung des Ganzheitlichen Gedächtnistrainings beweisen. Unter der Leitung von Prof. Dr. Nehen (Vorsitzender des BVGT e.V. und Leiter der Memory Clinic in Essen) wurde ein standardisiertes und wissenschaftlich begleitetes Kursprogramm konzipiert. Das Programm ist nicht rehabilitativ, sondern präventiv ausgerichtet.

Speziell für Unternehmen möchte ich diesen Kurs in der betrieblichen Gesundheitsförderung anbieten.

 

zurück Kontakt Impressum